Abenteuerpark Hotline: +43-3685-22245

Häufige Fragen und die Antworten um den Kletterpark!

Sollten noch weitere Fragen offen bleiben, bitte wenden Sie Sich an unser Büro!
Tel: 0043-3685-22245

Wer darf die Parcours im Kletterpark begehen?

Kinder mit einem Alter von 3 - 5 Jahren dürfen den Mini Parcours und den Kinder Parcours begehen. Sie müssen jedoch von einem Erwachsenen beaufsichtigt werden.

Kinder ab einer Körpergröße von 110 cm dürfen die anderen Parcours des Abentuerparks begehen. Kinder unter 14 Jahren müssen von einem Erwachsenen begleitet werden (Maximal 3 Kinder pro Erwachsener).

Was ist mit Jugendlichen zwischen 14 und 16 Jahren?

Jugendliche von 14 bis 16 Jahre Jahre dürfen die Parcours allein begehen,müssen vor dem Begehen der Parcours die Einwilligung eines Erziehungsberechtigten vorweisen.

Wie schwer darf man sein?

Das zulässige Maximalgewicht beträgt 120 kg. Dies ergibt sich aus den statischen Berechnungen und entsprechenden Sicherheitsfaktoren.

Wie groß muss man für den Kletterpark sein?

Für den Miniparcours und den Kinderparcours ist keine Mindestkörpergröße vorgegeben. Diese beiden Parcpurs eignen sich für Kinder ab ca. 3 Jahren.

Die Mindestkörpergröße für den Hauptbereich des Abenteuerpark beträgt für den leichtesten Parcours 110 cm, für alle anderen Parcours ist eine Größe von mindestens 140 cm erforderlich.

Wenn man Alter und Körpergrösse erfüllt, darf man dann auf die Parcours?

Vor dem selbstständigen Begehen der Parcours hat jeder Besucher mindestens einmal pro Jahr den Test und Übungsparcours zu bestehen.

Welche Schuhe und Kleidung soll man mitbringen?

Wir empfehlen das Tragen von gutem Schuhwerk. Flip-Flops oder Ähnliches sind nicht erlaubt. Für die Begehung des Kletterpark müssen Turn- oder Wanderschuhe getragen werden. Bedenken Sie, dass Sie sich permanent im Wald befinden. Im Wald ist es meistens angenehm kühl, da Sie aber im Park dauernd in Bewegung sind, ist eine, leichte Kleidung ratsam und etwas Wärmeres für danach mitzunehmen. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die Kleider u.a. durch Seile, Karabiner, Harz, usw. verschmutzt werden können. Das Mitbringen eigener Handschuhe ( Fahrrad- oder Gartenhandschuhe) wird empfohlen.

Ist der Kletterpark bei jedem Wetter offen?

Der Park ist bei jedem Wetter an den Öffnungstagen geöffnet, außer bei Regen, Gewitter oder Schneefall. Im Zweifelsfall vorher anrufen 0043-3685-22245 oder unsere Webcam betrachten!

Wo liegt der Kletterpark genau?

Der Kletterpark liegt am Ortsrand von Gröbming an der Stoderzinken Hochalpenstrasse, ca. 500 Meter oberhalb der ehemaligen Mautstation.

Die Zufahrt ist mautfrei, ebenso wie die Fahrt auf den Stoderzinken über die Hochalpenstrasse.

Muß man während des Parkbesuches ein Dokument hinterlegen?

Die Parkbesucher müssen für die Zeitdauer der Nutzung des Sicherungsmaterials ein Identitätsdokument an der Kasse abzugeben, bzw. diese nachweisen.

Ist die Absolvierung des Kletterpark gefährlich?

100% Sicherheit gibt es nirgends. Wir arbeiten mit Materialen von allerhöchster Qualität. Unfälle infolge persönlichem Versagen und Nichteinhaltung von Regeln sind nie auszuschliessen.

Müssen sich Gruppen für den Besuch im Kletterpark anmelden?

Wir empfehlen Gruppen sich rechtzeitig vorher über unser Büro anzumelden! Sie müssen dann aber pünktlich beim Kletterpark sein, ansonsten werden die Eintritte an die Tagesbesucher weiter verkauft.