Abenteuerpark Hotline: +43-3685-22245

Home » Aktuelles » Info » Anreise

So finden Sie am besten in den Abenteuerpark Gröbming...

Einfache Routenplanung mit Google Maps oder den routenplaner Map 24 verwenden!

Für KFZ mit Navigationssystem: 047°26,85 N : 013°51,55 O

Aus Richtung Graz:

Von Graz über die Pyhrnautobahn (A9) bis zum Knoten Liezen und wiederum auf der Ennstal-Bundesstrasse (B320) bis nach Gröbming, dann Richtung Stoderzinken fahren.

Aus Richtung Wien:

Von Osten kommend erfolgt die Anreise über Wien (A23) und die Südautobahn (A2), weiter über den Semmering (S6) bis zum Knoten St. Michael. Von dort geht es über die Pyhrnautobahn (A9) bis zum Knoten Liezen und wiederum auf der Ennstal-Bundesstrasse (B320) bis nach Gröbming, dann Richtung Stoderzinken fahren.

Aus Richtung Deutschland:

Von Deutschland kommend geht es bequem über die Autobahn München-Salzburg und weiter über die Tauernautobahn (A10) bis zum Knoten Ennstal. Von dort sind es über die Bundesstraße (B320) nur noch mehr ca. 25 km bis nach Gröbming, dann Richtung Stoderzinken fahren.

Eine alternative Route führt von Nürnberg über Regensberg und Passau bis zum Voralpenkreuz nach Wels. Von dort geht es weiter über die Pyhrnautobahn (A9) bis Knoten Selzthal und von dort auf weiter auf der Bundesstraße (B320) nach Gröbming, dann Richtung Stoderzinken fahren.

Aus Richtung Italien:

Aus Richtung Udine kommend geht es über den Grenzübergang Arnoldstein und die A2 bis nach Villach. Weiter folgt man der Tauernautobahn (A10) bis zum Knoten Ennstal und von dort aus der Ennstal-Bundesstrasse (B320) bis nach Gröbming, dann Richtung Stoderzinken fahren.

Anreise mit dem Zug:

Gröbming liegt an der internationalen Eisenbahnlinie Salzburg-Graz. Schnellzugstationen sind Schladming und Stainach. Personenzüge fahren auch zum Bahnhof Gröbming/Moosheim. Ausgehend vom Bahnhof Moosheim gibt es eine Taxiverbindung zum Abenteuerpark Gröbming. Taxi- Kosten ca. 30 € für Hin und Rückfahrt. Taxi Call: 0664-9635232